So konfigurieren Sie die Veröffentlichung (FTP/SFTP)

1. Assistent für Veröffentlichung aufrufen

Um ein Veröffentlichungsziel zu konfigurieren wählen Sie das Programmmenü "Website | Veröffentlichen | Webserver konfigurieren".


2. Optionen wählen

Besitzen Sie bereits eine Domain mit Webspace bei einem Webhosting-Anbieter, dann wählen Sie die Option "Ja, ich besitze Webspace". Es geht dann direkt weiter mit Schritt 3.

Um Ihre Website so einfach wie möglich online zu stellen, erhalten Sie bei unserem Partnern alfahosting und goneo maßgeschneiderte Pakete für Ihre Zeta Producer-Website. Wählen Sie für mehr Informationen die Option "Nein, ich habe noch keinen Webspace".


3. FTP-Daten eintragen

Geben Sie nachfolgend die Web-Adresse , den Servername, Benutzername, Kennwort und den Zielordner ein.

Hinweis: Die FTP-Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Webhosting-Anbieter.

Normalerweise reichen die nun eigegebenen Daten für eine erfolgreiche Veröffentlichung auf den Webserver aus. Klicken Sie daher auf den Button "Weiter". Sollte es jedoch erforderlich sein weitere Konfigurationen wie z.B. einen Proxy-Server anzugeben, klicken Sie zuvor auf "Mehr", um die "Erweiterte Einstellungen" zu öffnen.

Nach Klick auf den Button "Weiter", ermittelt Zeta Producer beim ersten Verbindungstest die Ordner-Informationen auf Ihrem Webspace. Hier müssen Sie den Zielordner auswählen, auf den Ihre Domain zeigt.

In den meisten Fällen wird hier der Root-Ordner (einfacher Schrägstrich) ausgewählt. Abhängig vom Provider und den FTP-Einstellungen, kann es jedoch auch erforderlich sein, einen speziellen Ordner auszuwählen (z.B. htdocs).

Hinweis: Sie können die Ordner-Informationen auch direkt durch Klick auf das Ordner-Icon aufrufen.

Nach Auswahl des Zielordners prüft Zeta Producer die FTP-Verbindung zum Webserver.

Nach erfolgreicher Prüfung wird die Webserver-Konfiguration gespeichert.

Klicken Sie auf "Schließen". Alle Daten für eine erfolgreiche Veröffentlichung auf Ihren Webserver sind nun Zeta Producer bekannt. Sie können Ihre Website sofort im Internet veröffentlichen. Wählen Sie hierfür den Befehl "Website | Veröffentlichen | Website online veröffentlichen".


Erweiterte Einstellungen konfigurieren

Sollten weitere Protokoll-Einstellungen erforderlich sein, können Sie diese Einstellungen in der erweiterten Konfiguration vornehmen.

Normalerweise sind hier keine Einstellungen erforderlich. Sollte es jedoch zu Problemen bei der Veröffentlichung Ihrer Website kommen, wenden Sie sich bitte an Ihren Web-Provider bzw. IT-Verantwortlichen.


Andere Protokolle für die Veröffentlichung verwenden

Sie haben die Möglichkeit, neben dem Standard-FTP-Protokoll, verschiedene andere Protokolle bzw. Übertragungsarten (FTP mit SSL, SFTP, Kopieren auf Netzwerk-Freigabe, Externe Anwendung) für die Veröffentlichung Ihrer Website zu verwenden.

Die Konfiguration erfolgt jeweils auch über den Assistenten und ähnlich der Standard-FTP-Konfiguration plus protokollspezifische Einstellungen.


Sichere Verbindung per SSL (HTTPS)

Eine sichere Verbindung per SSL (Secure Socket Layers) schafft vor allem Vertrauen bei Ihren Kunden und auch bei Google werden sichere Seiten positiver gewichtet. 

Als erstes müssen Sie hierfür ein Zertifikat einrichten. Zertifikate für die Website bieten die meisten Provider mittlerweile in deren Webhosting-Pakete an. Für die Einrichtung langt es in der Regel die entsprechende Option im Kundencenter Ihres Providers zu aktivieren. Wenden Sie sich für mehr Informationen bezüglich SSL bitte einfach an Ihren Provider.

Nach der Einrichtung und Aktivierung von SSL müssen Sie in Ihrem Zeta Producer-Projekt nur noch die Web-Adresse auf HTTPS umstellen. Öffnen Sie dazu die FTP-Einstellungen über den Menüpunkt "Website | Veröffentlichen | Webserver konfigurieren". Geben Sie bei "Web-Adresse" die komplette Domain mit dem HTTPS-Protokoll an. Also zum Beispiel https://www.example.com/

Nun müssen Sie Ihre Website nur noch veröffentlichen. Wählen Sie dafür den Menüpunkt "Website | Veröffentlichen | Website online veröffentlichen" oder drücken einfach die Taste F7. Nach der Veröffentlichung erkennen Sie die sichere Verbindung per SSL daran, dass in der Adresszeile des Browsers ein Schloss-Symbol angezeigt wird (siehe auch Sicherheit einer Websiteverbindung überprüfen).